Online Angebot

LIVE
Demo
Projekt Management - PRJ

caniasERP | Projekt Management - PRJ

Das Modul Projektmanagement (PRJ) ermöglicht die effektive Planung und Steuerung von Projekten und die Analyse von Details wichtiger projektspezifischer Faktoren. Entwickelt unter Berücksichtigung der Internationalen Projektmanagement Methoden, berücksichtigt dieses Modul die Prinzipien des PMBOK - Project Management Guidance Guide, den das PMI - Project Management Institute als weltweiten Standard einsetzt. Mit Hilfe des Gantt-Diagramms mit automatischen Statusmeldungen und detaillierter Projektstruktur kann eine schnelle und zuverlässige Kontrolle der Projekte durchgeführt werden; Projektinformationen können in allen Details verwaltet werden. Das Modul Projektmanagement ist vollständig in das System integriert, so dass es möglich ist, die Daten auf zwei Arten zu nutzen.

Die folgende Grafik zeigt die schematische Darstellung des Moduls Projektmanagement und seine Beziehungen zu anderen Modulen.
 
Projektplanung
Im Modul Projektmanagement wird die EPS - 
 Enterprise Projektstruktur zunächst im Un
ternehmen erstellt. Diese Struktur hat eine hierarchische Architektur, die die Projekte kategorisiert und die Klassifizierung erleichtert. Neu erstellte Projekte werden innerhalb der EPS-Struktur in entsprechende Kategorien eingeordnet. In einem Projekt werden PSP - Projektstrukturpläne verwendet, um die Aktivitäten zu kategorisieren, die wir im Projekt beschreiben. Projektstrukturpläne 
stellen oft die Phasen eines Projekts dar und können wie im EPS eine hierarchische Struktur haben. Mit der Festlegung der Projektphasen kann die Aktivitätsplanung gestartet werden. Die Eigenschaften der Aktivitäten, die Meilensteinpunkte und die Beschreibung der Projektressourcen werden detailliert in grafischer oder tabellarischer Form geplant. Nach der Planung der Aktivitäten können sowohl der Workflow-Plan als auch der kritische Pfad umfassend festgelegt werden, um den zeitlichen Gesamtablauf des Projekts zu bestimmen. Projektstrukturpläne und Aktivitäten können über das Gantt-Diagramm auf zeitlicher Ebene überwacht werden.
Im Modul Projektmanagement können bestehende Projekte als Vorlage für neue Projekte verwendet werden oder kleine Projekte können als Teilprojekte in größere Projekte integriert werden. So werden Projekte schneller und effektiver geplant und gesteuert. Die zentrale Verwaltung, Genehmigung von Aktivitäten und die Überwachung aller Änderungen erhöht sofort die Effektivität des Projektmanagements. Nach Abschluss der Aktivitäten erfolgt eine automatische Rückmeldung, um eine schnelle Reaktion auf Fehlentwicklungen zu gewährleisten.
Änderungen, Ergänzungen und Löschungen können in den Projektkomponenten wie Aktivitäten, Arbeitsplätzen, Ressourcen, Materialien oder Mitarbeitern in bestehenden Projekten jederzeit vorgenommen werden. Es kann eine Projekt-Baseline erstellt werden, um einen Überblick über die aktuelle Projektsituation und den Projektfortschritt zu erhalten. Die Projektbaseline kann auf Basis von Kosten und Leistung sowohl grafisch als auch tabellarisch erstellt und verglichen werden. Hier wird ein Vergleich zwischen aktuellen Projekten und verschiedenen Projekten unter Berücksichtigung der Kosten, Arbeitsabläufe und Ressourcen im Projekt durchgeführt. Eine To-Do-Liste kann erstellt werden, um die Benutzer an die wichtigen Dinge zu erinnern, die sie innerhalb der Aktivitäten tun müssen, und um eine Genehmigung zu erhalten. Auf diese Weise können bei der Durchführung der Aktivität feine Details nicht übersehen werden.

Bearbeiten von Rechnungen
Im Modul Projektmanagement können Genehmigungen für jede Projektkomponente einzeln oder gemeinsam abgerechnet werden. Es können Rechnungen für alle Kosten im Rahmen des Projekts erstellt werden, wie z.B. Leistungskosten, Materialien, Ressourcen, Leistungsarten und Ausgaben. Wenn Projekte durch einen Fonds unterstützt werden, können die Mittel innerhalb des Projekts verwaltet werden und das Projekt kann aufgrund von Finanzierungsverzögerungen gestoppt werden. Sie können auch für die 
Finanzierung in Rechnung gestellt werden, sobald sie abgeschlossen sind.

Kostenkalkulation
Im Modul Projektmanagement können Plankosten auf der Grundlage von Leistungen, Materialien, Ressourcen und Dienstleistungen berechnet werden, die in jeder Phase des Projekts verwendet werden sollen. Die für genehmigte Leistungen oder Gesamtprojekte geplanten Kosten und Istkosten können verglichen werden. Die Projekt-Basislinie kann jederzeit berechnet werden und der Projektplan und -fortschritt können verfolgt werden.

Integration
Die Integration spielt im Modul Projektmanagement eine wichtige Rolle. Die in anderen Modulen verwendeten und verwalteten Ressourcen wurden im Zusammenhang mit den entsprechenden Phasen des Projektmanagements direkt eingesetzt. Die zentrale Ablage aller Dokumente im Modul Dokumentenmanagement ermöglicht zudem eine effiziente und gut strukturierte Verwaltung der Informationen.
Die integrierte Struktur des Moduls ermöglicht die Erstellung und Realisierung von Projekten aus dem Modul Vertrieb. Ein Verkaufsbeleg kann als Grundlage für die Erstellung eines neuen Projekts verwendet werden. Ebenso können die für ein Projekt benötigten Ressourcen und Plankosten bereits vor der Projekterstellung simuliert werden. Der Projektfortschritt, wie z.B. genehmigte Tätigkeiten, erbrachte Leistungen oder Materialverbrauch, kann den Kunden über das Modul Vertrieb einzeln in Rechnung gestellt werden, bevor das Projekt abgeschlossen ist. Mit der Integration des Moduls Einkauf werden Daten wie Laufzeit, Menge und Lieferant zu Lieferungen an das Projektmanagement übertragen und hier verwaltet. So kann schnell auf Änderungen während des Einkaufsprozesses reagiert werden.
Das Modul hat eine integrierte Struktur mit den Modulen Produktionsmanagement und Kapazitätsmanagement. So können mit diesem Modul Produktionspläne und Produktionsaufträge überwacht und gesteuert werden. Die integrierte Struktur ermöglicht auch die Herstellung von Terminierungsver
bindungen zwischen Fertigungsaufträgen und Projekten.

Übersicht der FUNKTIONEN
// Umfassende Kosten- und Ressourcenplanung
// Effizientes Management und Termin-planung im Projekt mit Gantt Chart
// Hierarchische Struktur, die nach ihrer gebrochenen Struktur kategorisiert ist.
// Diagramm- und tabellenbasierte und vergleichbare Projektbaselines
// Eine To-Do-Liste, die zur Erinnerung oder Bestätigung an wichtigen Stellen des Projekts verwendet werden kann.
// Möglichkeit, Rechnungen für alle Kosten im Rahmen des Projekts zu    erstellen.
// Fondsmanagement 
// Vergleichbarer Plan- und Istkostenbericht

Zusammenhängende Module

Collaborator - CLB
Projekt Management - PRJ
Personal Management  - HCM
Kalkulation - CAL
Finanzbuchhaltung - FIN
Produktionsplanung - PRD
Einkauf - PUR
Bestandsführung - INV
Vertrieb - SAL
Stücklisten - BOM
Stammdaten Management - BAS
Rechnungsprüfung - VER
Customer Relationship Management - CRM
Arbeitspläne und -Plätze - ROU
Disposition - MRP
Business Process Management - BPM
Business Intelligence - IQ
Dokumenten Management - DOC


Canias ERP

Churerstasse 55 // 8852 Altendorf
Schwyz/Switzerland

T: +41 55 442 24 77

vertrieb@caniaserp.de

Copyright 2018 - Industrial Application Software GmbH - All Rights Reserved